IQL Taurus - Low Intensity Type A Hindernisleuchte

Charakteristik

Nach dem „sealed unit”-Prinzip, ist die Taurus Hindernisleuchte hermetisch versiegelt, dadurch wird verhindert, dass Temperaturschwankungen und somit veränderte Luftdruckverhältnisse, Einfluss auf die Funktionalität der Leuchte nehmen.

Die Linse, welche aus durchgefärbten roten Borosilikatglas gefertigt ist, ist extrem bruchsicher und stoßresistent. Wie bei all unseren Produkten, bilden auch bei der IQL Taurus, Technik und Material eine perfekte Kombination, die als Garant für Zuverlässigkeit und Langlebigkeit stehen.

  • Die IQL Taurus in der Version Press Edition (PE), wird mittels eines besonderen Pressverfahrens versiegelt, daher wird das Gehäuse ohne Schrauben zusammengefügt.
  • Die R-Version der IQL Taurus 85, ist als Spezialleuchte zur Verwendung unter extrem widrigen Strahlungsbedingungen, wie sie etwa bei Mittelwellensendern, Funktürmen und Sendemasten vorzufinden sind, entwickelt worden. Die spezielle Abschirmung der Leuchte, mittels eines faradayschen Käfigs verhindert, dass die von der Sendeeinrichtung ausgehende Strahlung, die Funktion der Leuchte beeinflusst.
  • Die IQL Taurus EM-Version verfügt über eine integrierte LED-Notleuchte, welche aus einem externen, austauschbaren Akkupack für einen dreistündigen Notbetrieb gespeist wird. Die Notlichteinheit, bestehend aus 6 Power-LEDs, wird alle 50 Tage, zur Prüfung der Funktionstüchtigkeit, einem automatischen Test unterzogen. Um ein hohes Maß an Umweltfreundlichkeit zu gewährleisten, werden für die Notlichteinheit keine Nickel-Cadmium-Akkus verwendet.

Aus der verschleißteilfreien Bauweise resultieren extrem lange Wartungsintervalle, die zu einer spürbaren Senkung der Wartungskosten führen. Daher wird die IQL Taurus Hindernisleuchte an besonders schwer zugänglichen Stellen bzw. in großen Höhen eingesetzt, wo die Wartung besonders kostenintensiv ist

Optional können die Safe Area Versionen mit einem Überspannungsfilter, der die Leuchte vor den Auswirkungen von Spannungsspitzen oder Blitzeinschlägen schützt, ausgerüstet werden. Dieser wird in der witterungsbeständigen Anschlussbox, aus glasfaserverstärktem Kunststoff, verbaut. Die IQL Taurus Hindernisleuchte ist sowohl in der Ex als auch in der Safe Area Version erhältlich.

Bildunterschrift

Technical Details

Model IQL® Taurus 85 IQL® Taurus 85 EM
Light source QL (Induction) QL (Induction)
Luminous intensity Group A, Type A & B Group A, Type A & B
Light colour Red Red
Mercury level 5.0 mg 5.0 mg
Housing Stainless steel AISI 316L Stainless steel AISI 316L
Lens Red borosilicate glass Red borosilicate glass
IP Rating IP66 IP66
Ambient temperature -40 °C up to +40 °C -20 °C up to +40 °C
(Re)ignition Immediate Immediate
Burning position Universal Universal
Voltage range 200 – 277 Vac/dc ± 6 % 200 – 277 Vac/dc ± 6 %
Systempower 85 W 85 W
Power factor/Cos >0.98 >0.98
Efficiency 0.90 0.90
IEC protection classes Class 1 Class 1
Emergency light -- 6 power LED Red (18 W)
Battery -- Environmentally friendly (no nickel- cadmium), 3 hours battery back-up, Batteries charged within 24 hours, LED Status Indication Automatic test function with indication lights – approx. every 50 days, Fixture with 250 mm cable with Ex plug, Battery pack with Stainless Steel AISI 316L mounting, plate with female Ex connector
Standard version Standard Ex e junction box with 3x M25 entries (GRP)
Terminals suitable for max. 4 mm²
Suitable for through wiring
Standard Ex e junction box with 3x M25 entries (GRP)
Terminals suitable for max. 4 mm²
Weight 11.4 kg 18 kg
Package weight 12.4 kg 19 kg
Package size (LxWxH) 400x250x350 mm 550x250x350 mm

Certificate Details

Model IQL® Taurus 85 IQL® Taurus 85 EM
ATEX classification Group II, Category 2, Gas and Dust Group II, Category 2, Gas and Dust
Area classification Category 2 (Zone 1 and 21) Category 2 (Zone 1 and 21)
Certificate (ATEX) KEMA 02ATEX1257X KEMA 06ATEX0261
Certificate (GOST) POCC NL.HO06.B00732 POCC NL.HO06.B00732
Marking Ex II 2 GD EEx me II T4 T135 °C Ex II 2 GD Ex d e mb IIC T4 T135 °C IP66
CE Yes Yes
ABS Rules PDA Certificate 14-LD1100054D-PDA 14-LD1100054D-PDA

Optional

Model IQL® Taurus 85 IQL® Taurus 85 EM
Ambient temperature Up to +55 °C --
Press edition On request On request
Voltage/Power 100 – 120 Vac/dc ± 6 % --
Overvoltage protection On request --
Cable On request On request
Mounting brackets On request On request
(R)-version Faraday cage --

Order Details

Article Code Version Wattage Voltage Connection Weight
EQNI4BG0C441 Safe Area 85 W 230 Vac Standard junction box with 3x M25 entries 11.4 kg
EQNI4BG0E441 Safe Area 85 W 230 Vac Standard junction box with 3x M20 entries 11.4 kg
EQRI4BG0C442 Safe Area 85 W 230 Vac Standard junction box –
3x M25 entries with Emergency battery backup
18 kg
EDISTRAINKIT Ex -- -- -- 1.1 kg