Stahlbojen SW240 / DW240

Charakteristik

Die PINTSCH ABEN Stahlboje vom Typ SW240 ist für den Einsatz im Flachwasser und vom Typ DW240 für den Einsatz im Tiefwasser geeignet.

Der Schwimmkörper wird mit einem zentral liegenden belüfteten Batteriefach, zwei Hiev-Ösen und zwei Anker- Ösen geliefert. Am Schwanzrohr sind die gusseisernen Gegengewichte montiert.

Die Aufbauten aus verzinkten Stahl beinhalten die Leiter, die Laternen-Montageplatte, den Radarreflektor, die Tagesmarke und das Topzeichen, wenn erforderlich. Die Aufbauten und der Schwimmkörper oberhalb der Wasserlinie entsprechen dem IALA maritimen Betonnungs-System Region “A” oder alternativ Region “B”.

Die Boje kann mit solar versorgten Batterien und Seelaternen vom Typ LEDmin MKII, EE 155 oder EE 250 ausgerüstet werden.

Zusätzlich kann die Boje mit einem GPS Synchronisation Module oder/und dem Fernüberwachungssystem vom Typ CoDeSy MKII ausgerüstet werden. Optional kann die Boje auch mit Solarkompakteinheit geliefert werden.

Bildunterschrift