Hindernisfeuer

.

 

H 100 & H 102 - Hindernisfeuer




-> mehr ...


SigMare W-Rot ES

Eine Membran bildet die Basis für den Luftdruckausgleich und ein eindringen von Feuchtigkeit in das Gehäuse zu verhindern.




-> mehr ...


LEDair 10cd - LED Hindernisfeuer

Das Julius "by PINTSCH ABEN" Hindernisfeuer vom Typ LEDair 10cd ist zur Kennzeichnung von Luftfahrthindernissen bestimmt, wie z. B. von Windenergieanlagen, Masten, Schornsteinen, Türmen, Kränen und Gebäuden.




-> mehr ...


LEDmin MKII „Feuer W rot“ und „Feuer W-ES rot“

Das Julius "by PINTSCH ABEN" Hindernisfeuer vom Typ LEDmin MKII „Feuer W rot“ ist speziell für den Einsatz auf Windenergieanlagen bestimmt und zertifiziert. Gemäß AVV zur Kennzeichnung von Luftfahrthindernissen vom 28.04.2007 des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung.




-> mehr ...


LEDmax Air - LED Gefahrenfeuer

Das Julius "by PINTSCH ABEN" LED Gefahrenfeuer vom Typ LEDmax Air ist zur Kennzeichnung von Luftfahrthindernissen bestimmt, wie z. B. von Windenergieanlagen, Masten, Türmen, Schornsteinen, Kränen und Gebäuden.




-> mehr ...


DLL6-300 F - Drehlinsenleuchtfeuer

Das Julius "by PINTSCH ABEN" LED Gefahrenfeuer vom Typ LEDmax Air ist zur Kennzeichnung von Luftfahrthindernissen bestimmt, wie z. B. von Windenergieanlagen, Masten, Türmen, Schornsteinen, Kränen und Gebäuden.




-> mehr ...


ILED Taurus Hindernisbeleuchtung

Bei der ILED Taurus Hinderniswarnleuchte wird nur die beste Qalität an LEDs verwendet. Die Leuchte wird als eine "sealed unit" hergestellt,


-> mehr ...


ILED Dorado Hindernisbeleuchtung

Das Hindernisfeuer ILED Dorado ist hermetisch geschlossen – „sealed unit” dadurch haben äußere Einwirkungen keinen Einfluss auf die Funktionalität der Hindernisleuchte. Das Gehäuse besteht aus marinetauglichem Aluminiumguss, welches ebenso wie die Verschraubungen, besonders seewasserbeständig ist.




-> mehr ...


0.036294